KJF Waldeck-Frankenberg

Anmeldung für Wertungsrichter

Für die geplanten Wettbewerbstage benötigen die örtlichen Ausrichter auch Wertungsrichter. Ihr könnt Euch über das folgende Formular anmelden. Rechtzeitig vor dem Wettbewerb erhaltet Ihr eine Info mit allen weiteren Details zum jeweiligen Tag von uns. Bitte meldet Euch nach Möglichkeit bis zum 03. September als Wertungsrichter für die Wettbewerbe an.

Weiterlesen

Wettbewerbstage der Kreisjugendfeuerwehr

Leider konnte in 2021 wegen der Covid19-Pandemie kein Zeltlager stattfinden. Damit sind auch die Abnahme der Jugendspange sowie alle Wettbewerbe vor den Sommerferien ausgefallen. Wir möchten Euch dafür einen Ersatz anbieten und haben drei Wettbewerbstage organisiert. Angeboten werden jeweils Bundeswettbewerb und/oder Kreisübung sowie die Abnahme der Jugendspange in allen 3

Weiterlesen

Wertungsrichter-Lehrgang

Auch im Jahr 2021 können wir Euch wieder einen Wertungsrichter-Lehrgang anbieten. Die Ausbildung umfasst den Bundeswettbewerb, die Kreisübung nach FwDV 3 sowie Jugendspange der KJF und die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr. Die Ausbildung findet statt am 16. und 17. Oktober in Haina (Kloster). Ihr müsst mindestens 16 Jahre alt sein,

Weiterlesen

Einstellung des Dienstbetriebes

Update vom 26.10.2020: Der Inzidenzwert im Landkreis ist leider auf über 50 gestiegen, so daß weitere Maßnahmen erforderlich sind. Die Allgemeinverfügung des Landkreises von 24.10.2020 gilt vorerst bis zum 09.11.2020. Alle Details sind hier nachzulesen: Leider hat sich im Rahmen der Corona-Pandemie der 7-Tage-Inzidenz-Wert in Waldeck-Frankenberg sehr negativ entwickelt und

Weiterlesen

Neue Wertungsrichter ausgebildet

18 Männer und Frauen aus den Reihen der Jugendfeuerwehrwarte, Betreuer und Unterstützer der Jugendfeuerwehren in Waldeck-Frankenberg nahmen am diesjährigen Wertungsrichterlehrgang der Kreisjugendfeuerwehr teil und bestanden die zweitägige Ausbildung durchweg mit einem positiven Ergebnis. Alle Wettbewerbe ausgebildet Die Wettbewerbsleiter Michael Wickenhöfer und David Biederbick, welche den Lehrgang im Namen der Kreisjugendfeuerwehr

Weiterlesen